Kategorie durchsuchen

Frühstück

Desserts & Süsses/ Frühstück/ Low Budget/ Snacks

ERDBEER-BANANEN SMOOTHIE BOWL

Mögt ihr auch diese sonnigen und warmen Frühlingstage genauso sehr wie ich? Vor ein paar Tagen bin ich an blühenden Kirschbäumen vorbeigefahren. Das war so wunderschön! Natürlich musste ich mir direkt einen Kirschzweig mitnehmen und in meiner Wohnung als Frühlingsdekoration platzieren 😉 Da ich schon seit sehr langer Zeit kein Bananen-Eis hatte, habe ich spontan eine Erdbeer-Bananen Smoothie Bowl zubereitet. Es scheint so, als würde dieser schnelle und leckere Snack wieder mein absoluter Lieblings-Sommer-Dessert werden 🙂 

Übrigens kann man die Smoothie Bowls mit allen Arten von Früchten, Nüssen und Haferflocken zubereiten. Und auch Gemüse! Eine Kombination mit Spinat und Ananas schmeckt bestimmt super und ist wahnsinnig gesund. Was ist eure Lieblingskombination?

Mein Highlight: Erdbeer-Bananen Smoothie Bowl

Weiterlesen…

Frühstück/ Low Budget/ Snacks

BANANEN-HAFERFLOCKEN-MUFFINS

Heute wollte ich mal was ganz Neues backen. Richtig farbenfroh und bunt! Etwas fürs Auge 😉 Da ich schon seit einiger Zeit die Bananen-Haferflocken-Muffins auf meiner Rezept-To-Do-Liste standen, kam die Idee, die Muffins mit ein bisschen Farbe aufzupeppen. Kombiniert habe ich die Haferflocken-Mischung mit der Waldbeerenmischung, also Blaubeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Kirschen und Co. Das Ergebnis sind knallig lila Muffins. Könnte auch von Milka sein, aber ohne Alpenmilch und Schokolade :D.

Porridge Muffins sind ideal fürs Frühstück, zum Nachmittagstee oder To-Go-Snack. Eigentlich gibt es immer einen guten Grund, gesunde Bananen-Muffins zu snacken. Die Muffins sind in ein paar Minuten zubereitet und der Rest erledigt der Backofen. 

banana muffins and porridge make purple banana porridge muffins

Weiterlesen…

Desserts & Süsses/ Frühstück/ Low Budget

SCHOKOLADEN NICECREAM

Bestimmt kennst du Heißhungerattacken auf was Süßes, am besten etwas Schokoladiges. Ich habe da ein gesundes Geheimrezept: Schokoladen Nicecream! Ein Traum von Schokolade zum Frühstück oder als Dessert mit nur ganz wenigen Zutaten! Wahrscheinlich sind bereits alle Zutaten vorrätig, weil nur braune Bananen und ungesüßtes Kakaopulver als Grundzutaten benötigt werden. Mit Zimt, Honig, Agavendicksaft oder Ahornsirup kann man das „Eis“ verfeinern.

Als besonderes Schmankerl kannst du deine Nicecream mit Datteln, Brownies oder Mandelbutter toppen. So sind viele Variationen möglich und oft kann ich mich schwer für eine entscheiden 😉 Eine gute Alternative ist auch Müsli oder einfache Haferflocken zu nehmen. Vor allem liebe ich dann diese klebrige Konsistenz. Einfach super schokoladig! Und nicht vergessen, streue ein bisschen Glitzer Zimt auf deine Nicecream und alle Sorgen sind vergessen!

Achso noch ein kleiner Tipp vorneweg: 1) die Bananenstücke 10 Minuten vorher auftauen, bevor du alles in den Mixer wirfst 2) einen guten Mixer zur Hand haben 😉

Schokoladen Nicecream

Weiterlesen…